info@gegentabak.de

Universitäten in Österreich

Projektleiter für Österreich: Eric Müller und Isabelle Lackinger, agt@amsa.at

An allen Universitäten bestehen entweder bereits Lokalgruppen, oder können mit der Unterstützung der Austrian Medical Students Association (AMSA) einfach gegründet werden.

AGT ist ein ehrenamtliches Rauchpräventionsprojekt von MedizinstudentInnen für SchülerInnen der 6. bis 8. Schulstufe.

Der Tabakkonsum und die daraus resultierenden Krankheiten nehmen europaweit immer mehr zu, doch nirgendwo sonst gibt es so viele Raucher wie in Österreich. Der Anteil beträgt inzwischen 34%. Wenn man dabei noch bedenkt, dass das mittlere Einstiegsalter bei 11-15 Jahren liegt, sehen wir es als besonders sinnvoll und nachhaltig mit der Präventionsarbeit genau dort zu beginnen.

Wir hoffen, mit unseren Schulbesuchen das Gesundheitsbewusstsein der Jugendlichen zu fördern und sie über Tabakkonsum und seine erheblichen Folgen aufzuklären, noch bevor sie erstmals zur Zigarette greifen.
Wenn ihr Lust habt, in unserem Team mitzuarbeiten oder sonstige Fragen habt, schreibt an agt@amsa.at

amsa.at/Aufklärung_gegen_Tabak

nach oben